Glycerin

Aus Shishawiki für Wasserpfeifen Tabak und Zubehör
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glycerin gibt es recht kostengünstig in der Apotheke. Um den Tabak mit Glycerin anzufeuchten, sollte man den Tabak in eine kleine verschließbare Schüssel geben und dann ca. 2-3 Teelöffel Glycerin, pro 50g, auf den Tabak geben. Anschließend alles gut durchmengen und den Tabak dann 48 Stunden ruhen und ziehen lassen. Sollte der Tabak dann immer noch zu trocken sein, einfach teelöffelweise nachfeuchten, bis die gewünschte Feuchtigkeit erreicht ist. Glycerin ist Geruchs- und Geschmacks-neutral. Eine weitere Möglichkeit ist die MrCoolProd Methode (siehe nächste Seite).